Unsere Seminare finden zweitägig statt und bieten dadurch die Möglichkeit - in unserer besondere Kombination aus Naturerleben, tiergestütztem Coaching, Energiearbeit, Mediation, Psychologie und Psychotherapie - in allen Ebenen tiefer zu erleben und zu gestalten.
Verbunden sind alle Seminare durch das Ziel das UrIch und somit das eigene Potential zu entdecken und zur Entfaltung zu bringen.
In unseren Seminaren geschieht dies auf klare, respektvolle und selbstbestimmte Weise, wodurch alle TeilnehmerInnen den für sie passenden Weg und das richtige Ziel für das Seminarwochenende und die eigene Entwicklung wählen können.


Seminar/Fortbildung am 17 - 18. September 2022:
Liebevoll mit Dir!
Lerne Selbstliebe von und mit Pferd und Esel

Was ist Selbstliebe?
Wie unterscheidet sich das vom Egoismus?
Wie kann ich Selbstliebe lernen?
Wieso ist es für viele so schwer sich selbst zu lieben?

Jeder kommt mit voller Selbstliebe auf die Welt, doch Erziehung, das Vorbild der Eltern, Schule, Gesellschaft, Beruf haben stetig dazu beigetragen, dass unsere Selbstliebe weniger wurde...
Wenn wir mal nur verbale Aussagen ansehen, wie: „Du bist schlimm... Du machst das falsch… Du bist blöd… Du kannst das nicht… Das wirst du nie lernen….Du bist schlampig... Du bist faul…. Du bist... zu klein, zu groß, zu dick, zu dünn....“
Das sind vielleicht dir vertraute Sätze, die deine Selbstliebe schwinden ließen, sehr, sehr oft von uns nahestehenden Menschen ausgesprochen, die sich auch nicht selbst geliebt haben und sie daher auch nicht bei anderen zulassen konnten. Kleine Kinder saugen ihre Umwelt ein, wollen so sein wie sie….
Das heißt, wir haben Selbstliebe „verlernt“, sie wurde uns aberzogen…es gab kein „role model“ für Selbstliebe.

Wir möchten wir dich einladen, wieder einen großen Schritt in Richtung Selbstliebe zu machen! Mit vielfältigen Übungen zu Vertrauen, Verletzlichkeit, Empfangen, Verbindung zu mir selbst und dem All – ein – sein. Die Tiere werden wieder Vorbild, Spiegel und Lehrer bei diesem Thema sein. Da sich ihnen die Frage Selbstliebe nie gestellt hat…sie leben sie immer und lieben sich immer! Sie sind!

In diesem zweitägigen Seminar steht die Selbstliebe im Mittelpunkt und wie wir uns ihr öffnen können. Wir arbeiten dabei mit Gruppengesprächen, Meditationen mit Kristallklangschalen, Naturerleben auf unserer Farm, Übungen in der Pferde- und Eselherde, mit einzelnen Tieren sowie angeleiteter Energiearbeit im gegenseitigen Austausch und im Beisein unser Tiere.

Kurszeiten: Samstag, 17.09.2022 und Sonntag 18.09.2022 jeweils 10-18 Uhr
Kursbeitrag: EUR 490,00

Bei Interesse bitte um ein E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Anruf, WhatsApp, Signalnachricht an 0664-5116286

 


Seminar/Fortbildung am 30 - 31. Juli 2022:
Leicht meine Ziele erreichen - Erfolgreich zum UrICH

Oft haben wir schon viele Jahre ein Ziel vor Augen, aber wir erreichen es nicht. Und sind deshalb frustriert.
In diesem Seminar werden uns die Pferde und wirksame Tools dabei unterstützen, unser Ziel oder unsere Ziele leicht und zügig zu erreichen
Hier ein paar Schlagwörter, worum es gehen wird…

  • Fokus
  • Visualisierung
  • kleine Schritte mit Konsequenz
  • Prioritäten

Die Pferde werden uns auf der einen Seite wieder unsere Muster spiegeln und auf der anderen Seite sind sie tolle Lehrmeister im Fokussieren, Prioritäten setzen, Klarheit und Konsequenz.

In unserem zweitägigen Seminar zeigen wir Möglichkeiten wie ihr eure Ziele erreichen könnt. Wir arbeiten dabei mit Gruppengesprächen, Meditationen mit Kristallklangschalen, Naturerleben auf unserer Farm, Übungen in der Pferde- und Eselherde sowie mit einzelnen Tieren sowie angeleiteter Energiearbeit im gegenseitigen Austausch und im Beisein unser Tiere.

Kurszeiten: Samstag, 30.07.2022 und Sonntag 31.07.2022 jeweils 10-18 Uhr
Kursbeitrag: EUR 490,00

Bei Interesse bitte um ein E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Anruf, WhatsApp, Signalnachricht an 0664-5116286


Seminar/Fortbildung am 28 - 29. Mai 2022:
Blockaden auflösen - Befreit zum UrICH

Im Laufe unseres Lebens haben wir Blockaden aufgebaut: Manche sind uns bewußt, viele auch nicht. Blockaden schränken uns ein, nehmen uns Freiheit, Möglichkeiten und Chancen.
Blockaden sind Muster, die uns in der Vergangenheit halfen mit fordernden und verletzenden Lebensumständen umgehen zu können. Diese Muster waren oft wertvoll und hilfreich und prägen sich im Laufe der Jahre tief ein. Manchmal so tief, dass wir glauben, in den Mustern unveränderliche Bestandteile unserer eigenen Persönlichkeit zu sehen. Doch oft passen alte Muster nicht und statt uns zu unterstützen, behindern sie uns und schränken uns ein.

In unserem zweitägigen Seminar zeigen wir Wege zu mehr Leichtigkeit, Wahlmöglichkeit und Freiheit und wie wir Blockaden auflösen und in die volle Kraft des UrICHs eintauchen zu können. Wir arbeiten dabei mit Gruppengesprächen, Meditationen mit Kristallklangschalen, Naturerleben auf unserer Farm, Übungen in der Pferde- und Eselherde sowie mit einzelnen Tieren sowie angeleiteter Energiearbeit im gegenseitigen Austausch und im Beisein unser Esel.

Kurszeiten: Samstag, 28.05.2022 und Sonntag 29.05.2022 jeweils 10-18 Uhr
Kursbeitrag: EUR 490,00

Bei Interesse bitte um ein E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Anruf, WhatsApp, Signalnachricht an 0664-5116286

 

Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.