Mitten im Wienerwald – nur 20 Fahrminuten außerhalb von Wien – lebe ich mit meiner Familie. Aus meiner Liebe zur Natur und zu Tieren ist hier im Laufe der Jahre ein wunderbar weitläufiges und stimmungsvolles Ambiente entstanden. Der Blick fällt von der Terrasse des Wohngebäudes aus auf den nebenliegenden Offenstall, den Reitplatz und das abwechslungsreich gestaltete Gelände mit prächtigen alten Bäumen.

Neun Pferde und drei Esel genießen auf den Wiesenflächen und dem kleinen Waldstück mit Bächlein ihren Tag. Hier wird gegrast, gegenseitige Fellpflege betrieben und je nach Lust und Laune galoppiert oder gerastet. Den Hang vor der Terrasse bewohnen in friedlicher Eintracht neugierige Eurasier Hunde, Kater, Katzen und ein Hühnervolk mit stolzem Hahn.
Ein Platz für die Seele – ein Platz zum Wohlfühlen und um sich selber und seine Mitte zu finden.

  • 1

 

Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok